Noch eine Aufgabe zum Schluss:

Nachwort (zur Umsetzbarkeit): Wer – wie hier – die Learning-App-Aufgabe als Iframe in den Blog eingebettet hat, wird möglicherweise unter seinen smartphonenutzenden Schülern wenig Freunde bekommen: Zumindest bei mir ist es – trotz WLAN – eine Qual, das anzuschauen.

Also möglichst im Blog zu Bordmitteln (Blog, Plugins) greifen oder direkt zu LearningApps verlinken. Das ist die Lehre, die ich daraus ziehe.

Hier noch einige Versuche mit dem WP-Pro-Quiz-Plugin:

weiterbutton

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.